Hackfleischtaler mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischtaler mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
14304
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien14.304 kcal(681 %)
Protein394 g(402 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate2.956 g(1.971 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe232,2 g(774 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E12,8 mg(107 %)
Vitamin K407,4 μg(679 %)
Vitamin B₁15,1 mg(1.510 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin334,7 mg(2.789 %)
Vitamin B₆31,2 mg(2.229 %)
Folsäure2.881 μg(960 %)
Pantothensäure76,6 mg(1.277 %)
Biotin95,3 μg(212 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C3.525 mg(3.711 %)
Kalium71.983 mg(1.800 %)
Calcium1.749 mg(175 %)
Magnesium4.163 mg(1.388 %)
Eisen170,8 mg(1.139 %)
Jod658 μg(329 %)
Zink84,4 mg(1.055 %)
gesättigte Fettsäuren18,6 g
Harnsäure3.110 mg
Cholesterin440 mg
Zucker gesamt133 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Hackfleisch
200 g Kalbsbrät
2 Eier
50 g Semmelbrösel
1 Bund Petersilie
750 Kartoffeln
3 Eigelbe
100 g Mehl
2 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Hackfleisch, Kalbsbrät, Eier und Paniermehl mischen. Petersilie wachen, fein hacken, mit Salz und Pfeffer untermischen. Kartoffeln in der Schale garen, etwas auskühlen lassen, schälen und durch die Presse drücken.

2.

Eigelb und Mehl unterkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischteig zu einer Rolle formen, den Kartoffelteig darum hüllen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

3.

Anschließend in fingerdicke Scheiben schneiden, in etwas Mehl wenden und im heißen Butterschmalz ausbacken.