print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hackfleischtaler mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischtaler mit Kartoffeln
Health Score:
Health Score
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
19350
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien19.350 kcal(921 %)
Protein781,82 g(798 %)
Fett38,8 g(33 %)
Kohlenhydrate4.904,03 g(3.269 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe562,83 g(1.876 %)
Vitamin A328,09 mg(41.011 %)
Vitamin D1,48 μg(7 %)
Vitamin E3,01 mg(25 %)
Vitamin B₁22,79 mg(2.279 %)
Vitamin B₂6,13 mg(557 %)
Niacin311,58 mg(2.597 %)
Vitamin B₆37,93 mg(2.709 %)
Folsäure4.567,56 μg(1.523 %)
Pantothensäure1,49 mg(25 %)
Biotin6,23 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,84 μg(95 %)
Vitamin C5.076,15 mg(5.343 %)
Kalium135.443 mg(3.386 %)
Calcium3.843,65 mg(384 %)
Magnesium4.533,75 mg(1.511 %)
Eisen206,71 mg(1.378 %)
Jod45,57 μg(23 %)
Zink60,28 mg(754 %)
gesättigte Fettsäuren15,47 g
Cholesterin353,48 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
200 g
2
50 g
1 Bund
750
3
100 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbsbrätEiPetersilieKartoffelButterschmalzSalz

Zubereitungsschritte

1.

Hackfleisch, Kalbsbrät, Eier und Paniermehl mischen. Petersilie wachen, fein hacken, mit Salz und Pfeffer untermischen. Kartoffeln in der Schale garen, etwas auskühlen lassen, schälen und durch die Presse drücken.

2.

Eigelb und Mehl unterkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischteig zu einer Rolle formen, den Kartoffelteig darum hüllen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

3.

Anschließend in fingerdicke Scheiben schneiden, in etwas Mehl wenden und im heißen Butterschmalz ausbacken.

Schreiben Sie den ersten Kommentar