Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Hähnchenfleisch mit Zucchini und Reisbeilage

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenfleisch mit Zucchini und Reisbeilage
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
fertig in 3 h 5 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
Hähnchen à ca. 1,2 kg
1
1
1 Stück
Knollensellerie ca. 150 g
1 Stange
1
1
2 Stängel
3 Stängel
2 Stängel
125 ml
trockener Weißwein
1
200 g
1
Paprikapulver zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Das Huhn unter fließendem, kaltem Wasser innen und außen gründlich abbrausen und in einen großen Topf legen. Mit kaltem Wasser auffüllen so dass das Huhn vollständig bedeckt ist und aufkochen lassen. Die Temperatur reduzieren und ca. 2 Stunden gar ziehen lassen (leicht unter dem Siedepunkt). Auf der Oberfläche entstandenen Schaum ab und zu mit einer Schaumkelle abschöpfen. Falls nötig noch etwas Wasser zugießen.
Schritt 2/6
Die Möhre und Sellerie schälen und in grobe Stücke schneiden. Den gewaschenen Lauch putzen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und das gesamte Gemüse etwa 45 Minuten vor Garende zur Brühe geben. Auch das Lorbeerblatt, die Kräuterstängel und den Wein dazu geben.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Video Tipp
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Schritt 3/6
Das fertige Huhn aus der Brühe heben und abkühlen lassen. Die Brühe durch ein feines Sieb in einen weiteren Topf passieren.
Schritt 4/6
Den Reis in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden, der Länge nach halbieren und mit einem Buntmesser in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Hühnerfleisch vom Knochen lösen, die Haut entfernen und das Fleisch in mundgerechte Stücke teilen.
Schritt 5/6
Etwa 1 l der Hühnerbrühe aufkochen und darin die Zucchini 2-4 Minuten köcheln lassen. Dann die Hitze reduzieren und die Hähnchenstücke darin warm werden lassen.
Schritt 6/6
Zusammen mit dem Reis anrichten und mit etwas Paprika bestauben. Nach Belieben mit Estragon garnieren und Crème fraîche dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TOPELEK Fleisch Thermometer Multifunktional Berührungssteuerung, IPX7 Wasserdicht, USB wiederaufladbar, Edelstahl-Sonde, Einfach zu lesender Bildschirm, 30s Auto-Aus, für die Küche, Grill.
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Weihnachten Tischdecke
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Lifetree 007 Lichtbrechung Fensterfolie ohne Klebstoff Dekorfolie Fensterschutzfolie 45 * 200CM
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages