Herzhafte Bratapfel mit Blutwurstfüllung

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Herzhafte Bratapfel mit Blutwurstfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
351
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien351 kcal(17 %)
Protein9 g(9 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K19,1 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium344 mg(9 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt30 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
mittelgroße säuerliche Äpfel
200 g
2
1 EL
gehackte Petersilie
1 EL
Ketchup zum Servieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse ausstechen und etwas Fruchtfleisch herausschneiden. Äpfel innen mit Zitronensaft bestreichen. Fruchtfleisch würfeln, ebenfalls mit Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehen abziehen, der Länge nach halbieren.

2.

Blutwurst häuten, in der Messermühle fein hacken, Fruchtfleisch und Petersilie zugeben, nochmals kurz durch hacken, mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Äpfel füllen.

3.

In eine gut gebutterte Form setzen, die Apfel mit je einer halben Knoblauchzehe belegen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15 Min. backen.

4.

Mit Ketchup garniert servieren.