Herzhafte Pastete auf tunesische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herzhafte Pastete auf tunesische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
434
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien434 kcal(21 %)
Protein39 g(40 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K27,7 μg(46 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,5 mg(146 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin21,7 μg(48 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium435 mg(11 %)
Calcium246 mg(25 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure168 mg
Cholesterin374 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
6
Zutaten
5 Blätter
½
Hähnchen ausgelöst
8
150 g
geriebener Käse
4 EL
1
1 Prise
1 Bund
Petersilie gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KäseFrischkäsePetersilieEiZwiebelZimt

Zubereitungsschritte

1.
Eine flache Backform (ca. 28 cm Durchmesser, 3 cm Höhe) mit Öl auspinseln und den Brickteig überlappend versetzt hinein legen.
2.
Hähnchen waschen, trocken tupfen.
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. In 2 EL heißem Öl anschwitzen. Hähnchen zugeben, kurz mitbraten, dann ca. 250 ml Wasser angießen und zugedeckt ca. 45 Min. köcheln lassen, bis sich das Fleisch von den Knochen löst. Aus der Flüssigkeit nehmen und Fleisch von den Knochen lösen und klein rupfen, nach Belieben dabei die Haut entfernen. Mit 6 Eiern, Petersilie, Käse und Frischkäse vermengen. Restliche Eier hart kochen, abschrecken, schälen, fein hacken und unter die Masse mengen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken und auf dem Teig verteilen. Enden darüber schlagen, so dass die Füllung gut abgedeckt ist. Mir etwas Olivenöl bepinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 160°C ca. 30 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und lauwarm servieren.