Joghurt-Früchtemüsli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Früchtemüsli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein13 g(13 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium714 mg(18 %)
Calcium268 mg(27 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin20 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
120 g
frische Beeren z. B. Erd-, Heidel- und Johannisbeeren
1
1 Handvoll
800 g
MinusL haltbare Joghurt natur
½
1 EL
1 EL
flüssiger Honig
170 g
frische Minze für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtPhysalisHonigZitronensaftBananeVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.
Die Beeren waschen, abtropfen lassen, verlesen und die Erdbeeren klein würfeln. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die Physalis entblättern, waschen und abtropfen lassen. Den Joghurt mit der Vanille, dem Zitronensaft und Honig mischen sowie abschmecken. Dann die Hälfte der Müslimischung und der Früchte unterheben. Auf Schälchen verteilen, mit dem übrigen Früchtemüsli und Obst anrichten sowie mit Minze garniert servieren.
Schlagwörter