print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Joghurt-Muffins mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Muffins mit Erdbeeren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
12
Stück
200 g
150 g
100 g
Haferflocken zartschmelzend
2 TL
1 TL
1
100 g
brauner Zucker
1 EL
80 ml
125 g
80 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereHaferflockeNatronEiZuckerVanillezucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren putzen, abbrausen, trocken tupfen und klein schneiden.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl mit den Haferflocken (bis auf 2-3 EL), dem Backpulver und dem Natron vermischen. In einer weiteren Schüssel das Ei mit dem Zucker schaumig rühren. Den Vanillezucker und das Öl zugeben. Anschließend den Joghurt und die Milch unterquirlen und die Mehlmischung unterrühren. Die Erdbeeren vorsichtig darunterheben und den Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
3.
Im Ofen ca. 30 Minuten backen. Die Muffins ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit den übrigen Haferflocken bestreuen. Nach dem Backen auskühlen lassen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Schreiben Sie den ersten Kommentar