Kalbsröllchen en papillote

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsröllchen en papillote
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
555
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert555 kcal(26 %)
Protein64 g(65 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin35,1 mg(293 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium1.226 mg(31 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure284 mg
Cholesterin186 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Kalbsfilet oder Lende
1 EL
mittelscharfer Senf
3 Stiele
Pfeffer aus der Mühle
16 Scheiben
8
4 EL
4 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in 16 dünne Scheiben schneiden. Falls nötig, leicht flach klopfen. Jeweils mit ein wenig Senf bestreichen. Den Salbei abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Jedes Schnitzel mit 1-2 Salbeiblättern belegen, pfeffern und einrollen. Nochmals mit 1 Salbeiblatt belegen und in einer Scheibe Schinken einwickeln. Je 4 Stück auf ein ausreichend großes Stück Backpapier legen. Den Knoblauch schälen und halbieren. Um die Röllchen herum verteilen. Pfeffern, mit dem Öl und dem Zitronensaft beträufeln. Das Papier zu Päckchen falten und gut verschließen (z. B. mit Büroklammern). Auf ein Backblech legen und im Ofen 15-20 Minuten garen.
3.
Aus dem Ofen nehmen und nach Belieben im Papier servieren.