0

Kartoffel-Lauch-Gratin

Kartoffel-Lauch-Gratin
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
4 große Kartoffeln
1 dicke Lauchstange
100 g Kassler
3 Fleischtomaten
200 g saure Sahne
1 Ei
100 g Gratinkäse gerieben
1 EL gehackter Basilikum
1 Zweig Basilikum
1 TL Öl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Kartoffeln waschen, schälen und in 0,5 cm Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser 5 Min. blanchieren, abgießen, abtropfen. Den Lauch waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten kurz überbrühen und häuten, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Kassler in kleine Würfel schneiden.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 2/2

Eine kleine Auflaufform mit Öl ausfetten, das Gemüse abwechseln einschichten, salzen und Pfeffern, mit Kassler bestreuen. Die saure Sahne mit dem Ei verrühren, über das Gemüse verteilen, mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 30-40 Min. backen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird mit Alufolie abdecken. Kurz vor dem Servieren das Gratin mit Basilikum bestreuen/belegen.

Schreiben Sie einen Kommentar