Kartoffel-Lauch-Gratin

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Lauch-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
745
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien745 kcal(35 %)
Protein42 g(43 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,2 g(37 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K93,9 μg(157 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin19,7 mg(164 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure342 μg(114 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin32,7 μg(73 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C160 mg(168 %)
Kalium2.651 mg(66 %)
Calcium946 mg(95 %)
Magnesium161 mg(54 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren22,4 g
Harnsäure181 mg
Cholesterin222 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4
große Kartoffeln
1
100 g
3
200 g
1
100 g
geriebener Gratin-Käse
1 EL
gehackter Basilikum
1 Zweig
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen, schälen und in 0,5 cm Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser 5 Min. blanchieren, abgießen, abtropfen. Den Lauch waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten kurz überbrühen und häuten, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Kassler in kleine Würfel schneiden.

2.

Eine kleine Auflaufform mit Öl ausfetten, das Gemüse abwechseln einschichten, salzen und Pfeffern, mit Kassler bestreuen. Die saure Sahne mit dem Ei verrühren, über das Gemüse verteilen, mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 30-40 Min. backen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird mit Alufolie abdecken. Kurz vor dem Servieren das Gratin mit Basilikum bestreuen/belegen.