Kartoffeln und Steinpilze mit weißem Trüffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln und Steinpilze mit weißem Trüffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein6 g(6 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K8,5 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium761 mg(19 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
4 EL
200 g
20 g
weißer Trüffel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In eine feuerfeste Form geben und mit 2 EL Olivenöl beträufeln und mit Butterbrotpapier abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2, Umluft: 160 Grad) 30 Minuten garen.

2.

Steinpilze säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze darin kurz anbraten, leicht salzen und pfeffern. Kartoffeln salzen und pfeffern. Steinpilze auf die Kartoffeln geben und weitere 5 Minuten garen. Anrichten und den Trüffel mit einem Trüffelhobel (oder Sparschäler) darüber hobeln.