Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kartoffelquiche mit Sesam

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelquiche mit Sesam
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Portion Springform; 26 cm Durchmesser
1 kg
300 g
1
2 EL
400 g
5
100 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Sesamsamen schwarz und weiß
Butter für den Teig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSalzZwiebelButterQuarkEi
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Anschließend abgießen, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Gut ausdampfen lassen.

2.

Den Backofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Springform mit Backpapier auslegen. Den Filoteig in 4-5 Lagen aufeinander legen und Kreise von 38-40 cm Durchmesser ausschneiden. Die einzelnen Schichten mit flüssiger Butter bepinseln und wieder aufeinander legen. Die Springform damit auslegen.

3.

Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in der heißen Butter glasig dünsten. Etwas abkühlen lassen. Den Quark gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Eier trennen und die Eigelbe, die Hälfte vom Parmesan, den Quark und die Zwiebeln unter die durchgedrückten Kartoffeln mengen. Vorsichtig steif geschlagenes Eiweiß unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In die Backform füllen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Den Sesam darauf verteilen und im Ofen ca. 1 Stunde goldbraun backen. Sollte der Kuchen zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Autor dieses Rezeptes:
 
10,2 kg Süßkartoffeln? Oder 1,2 kg? :) EAT SMARTER sagt: Sorry. 1,2 kg sind korrekt.
Schreiben Sie einen Kommentar