Kartoffelsalat mit Pfifferlingen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelsalat mit Pfifferlingen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert410 kcal(20 %)
Fett18 g(16 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelPfifferlingOlivenölSenfSchalotteJodsalz

Zutaten

für
2
500 g
1
4 EL
1 TL
150 g
2 EL
einige Blätter Friséesalat
2
200 ml
Steinpilz-Hefebrühe
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln abspülen. In Wasser circa 20 Minuten garen, abgießen, pellen und etwas abkühlen lassen. Schalotte hacken. Mit Brühe, Essig, Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Dressing darüber gießen. Abkühlen lassen.

2.

Pfifferlinge putzen und klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Pfifferlinge zu den Kartoffeln geben. Alles zusammen kurz durchziehen lassen.

3.

Salat putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Schnittlauch in Röllchen, Paranüsse in Scheiben schneiden. Salat unter die Kartoffeln heben. Auf Tellern anrichten, Paranüsse darüber streuen.