Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kedgeree
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2 EL
1 TL
1 ½ TL
250 g
600 ml
½ Bund
Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten
300 g
geräucherter Schellfisch grob auseinandergezupft
Pfeffer aus der Mühle
50 g
2
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Gewürze und Zwiebeln im Öl kurz anschwitzen, Reis zugeben und eine weitere Minute dünsten, dabei gut umrühren, damit die Reiskörner von den Gewürzen bedeckt sind. Fond zugießen, zum Kochen bringen und zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, 5 Min. vor Ende der Garzeit die Zwiebeln zugeben, dann den Fisch zufügen und abschmecken.
2.
Vor dem Servieren die flüssige Butter und die Eistückchen unterrühren und bei mäßiger Hitze 1 - 2 Minuten erhitzen. Mit Zitronensaft abschmecken.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar