Kleine Blätterteigpasteten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Blätterteigpasteten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
313
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert313 kcal(15 %)
Protein18 g(18 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K41,4 μg(69 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium382 mg(10 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin140 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
10
Zutaten
1
1
2
200 g
600 g
2 EL
1 EL
frisch gehackter Thymian
1 EL
2 EL
300 ml
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl für die Förmchen
450 g
2
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel, den Knoblauch und die Möhren schälen und alles klein würfeln. Den Brokkoli abbrausen und abtropfen lassen. Die Hähnchenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen und klein würfeln.
2.
Die Zwiebel mit dem Knoblauch in heißem Öl goldbraun anschwitzen. Das Hähnchen 2-3 Minuten mitschwitzen, das restliche Gemüse mit dem Thymian dazu geben, das Mehl untermengen und das Tomatenmark kurz mitschwitzen. Den Fond angießen und etwa 15 Minuten leicht sämig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und von der Hitze nehmen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Souffleförmchen mit Öl auspinseln.
4.
Den Blätterteig 3-4 mm dünn ausrollen. 10 Kreise mit dem Durchmesser der Förmchen ausstechen und 10 Kreise ein wenig größer. Mit diesen die Förmchen auslegen. Das Hähnchenragout hinein füllen und mit den kleineren Kreise abdecken. Die Ränder gut andrücken. Die Eigelbe mit der Sahne verrühren und damit die Pasteten bestreichen. Im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.
5.
Aus den Förmchen nehmen und servieren.