Kokossuppe mit Bananen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokossuppe mit Bananen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium813 mg(20 %)
Calcium165 mg(17 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt24 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 ml
400 ml
Kokosmilch (Dose, ungesüßt)
2
1
6 TL
3 EL
2 Bund
3
1 TL
½ TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Bananen schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Chili waschen, halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Das Erdnussöl in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin ca. 1 Minute anschwitzen. Gemüsebrühe und Kokosmilch zugießen, und mit Sojasauce, Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Hälfte der Bananen und Chilistreifen hinzufügen, aufkochen. Vom Herd ziehen und pürieren. Die restlichen Bananen und Chilis dazugeben und nochmals 3 Minuten köcheln lassen. Sofort servieren.