Kräuter-Avocadosuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Avocadosuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 3 min
Fertig
Kalorien:
287
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein3,93 g(4 %)
Fett22,4 g(19 %)
Kohlenhydrate14,52 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Vitamin A84,58 mg(10.573 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,36 mg(11 %)
Vitamin B₁0,08 mg(8 %)
Vitamin B₂0,13 mg(12 %)
Niacin1,78 mg(15 %)
Vitamin B₆0,26 mg(19 %)
Folsäure66,91 μg(22 %)
Pantothensäure1,21 mg(20 %)
Biotin3,13 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8,97 mg(9 %)
Kalium512,61 mg(13 %)
Calcium102,07 mg(10 %)
Magnesium32,7 mg(11 %)
Eisen0,74 mg(5 %)
Jod1,36 μg(1 %)
Zink0,66 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren7,77 g
Cholesterin33,33 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1
1
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
300 ml
1
2
2 Stiele
200 g
weißer Pfeffer
1 Spritzer
Koriandergrün zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte sowie den Knoblauch häuten und fein würfeln. Im heißen Olivenöl glasig dünsten, dann mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. 5-8 Minuten leise köcheln lassen, anschließend vom Herd nehmen und erkalten lassen.
2.
Die Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel ausschaben und das Fruchtfleisch würfeln. Die Avocados halbieren. Das Fruchtfleisch von Kernen sowie der Schale befreien und ebenfalls würfeln. Den Estragon waschen, trocken schütteln und die Blätter abstreifen. Die Gurke, die Avocado und den Estragon zusammen mit dem Sauerrahm (bis auf 4 EL) in die Suppe geben und fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und am besten ca. 1 Stunde kalt stellen.
3.
Vor dem Servieren nochmals durchrühren, auf Teller verteilen und je mit 1 EL Sauerrahm, Chiliflocken und Koriandergrün garniert servieren.