Kürbis-Zwetschgen-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Zwetschgen-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
2
2
½ TL
2 EL
50 ml
gemahlener Piment
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln. Den Kürbis entkernen, waschen und in dünne Stifte schneiden oder hobeln.

2.

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Kürbis, Nelken und Koriander in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen und zugedeckt ca. 5 Minuten leise gar aber bissfest schmoren lassen.

3.

Die Zwetschgen untermengen, weitere ca. 2 Minuten offen gar dünsten und mit Salz, Piment und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren die Nelken entfernen.

Video Tipps

Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden