0
Drucken
0

Kürbistarte

Kürbistarte
50 min
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
Für den Teig
150 g Mehl
100 g Butter
1 Ei
1 gestrichener TL Salz
1 EL Zucker
Für die Füllung
400 g Muskat-Kürbis (geschält, entkernt und gewürfelt)
150 g Zucker
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
2 EL Crème fraîche
Jetzt kaufen!1 gestrichener TL Cayennepfeffer
2 EL Zitronensaft
1 TL abgeriebene Zitronenschale
2 Eier
4 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aus Mehl, Butter, Ei, Salz und Zucker einen Mürbeteig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Std. kalt stellen.
2
Das Kürbisfruchtfleisch mit 100 ml Wasser im Schnellkochtopf 5 Min. garen. Gut abtropfen lassen (Kürbiswasser auffangen) und pürieren. Das Püree vollkommen auskühlen lassen.
3
Das erkaltete Kürbispüree mit Zucker, Speisestärke, Crème fraîche, Cayennepfeffer, Zitronensaft und -schale verrühren. Eier mit der Sahne verschlagen, dazugeben und unterrühren.
4
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen. Den Mürbeteig auf einer mit Mehl bestaubten Arbeitsfläche ausrollen und in die Springform legen. Einen ca. 3 cm hohen Rand formen, die Kürbismasse auf den Teig geben und etwas glatt streichen. Im heißen Backofen in 35-40 Min. backen. Mit Puderzucker bestaubt lauwarm servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 249,00 €
189,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages