0
Drucken
0

Lachs mit holländischer Soße und Limetten

Lachs mit holländischer Soße und Limetten
1000
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Lachs
4 Lachsfilets (je 200 g)
Salz
weißer Pfeffer
2 EL Limettensaft
4 EL Butter
Sauce Hollandaise
250 g Butter
3 Eigelbe
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Außerdem
1 Auflaufform
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette
1 Handvoll frischer Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Lachs säubern, mit Limettensaft säuern und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Butter in der Auflaufform schmelzen lassen. Fischfilets in die Butter legen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 20 Minuten garen. Damit der Lachs nicht austrocknet mit einer Alufolie bedecken. Die Limette waschen und in Scheiben schneiden. Dill mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen.
Wie Sie eine ungeschälte Limette am besten in Scheiben schneiden
2
Für die Sauce Hollandaise, die Butter in einem Topf erwärmen, Schaum abschöpfen, geklärte Butter etwas abkühlen lassen. Einen großen Topf zu 3/4 mit Wasser füllen, erhitzen und eine Wasserbadschüssel hineinstellen. Eigelbe mit 1 EL Wasser verrühren und unter ständigem Rühren im Wasserbad schlagen. Die Butter tropfen weise unterschlagen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Den Fisch in der Auflaufform mit Sauce Hollandaise übergießen und mit frischem Dill und Limettenscheiben garnieren.

Top-Deals des Tages

Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat, integrierte Milchkaraffe, schwarz
VON AMAZON
Preis: 999,99 €
505,75 €
Läuft ab in:
Philips HD7765/00 Grind&Brew Filter- Kaffeemaschine, Einzelbohnenbehälter, schwarz/metall
VON AMAZON
Preis: 159,99 €
98,45 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220,130x160,130x130,130x280,140x240
VON AMAZON
12,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages