Lachsfilet vom Grill mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfilet vom Grill mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien410 kcal(20 %)
Protein30 g(31 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D5,7 μg(29 %)
Vitamin E12,9 mg(108 %)
Vitamin K1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium595 mg(15 %)
Calcium0 mg(0 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Lachsfilet ohne Haut
2 EL
2 TL
2 EL
Öl für den Rost
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletÖlHonigSalzPfeffer aus der MühleÖl

Zubereitungsschritte

1.
Lachsfilet längs halbieren und quer in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Essig, Honig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und den Lachs damit vermengen, etwas ziehen lassen.
2.
Lachs aufrollen und auf Spieße stecken.
3.
Die Spieße auf den geölten Rost des nicht zu heißen Grills legen und ca. 8 - 10 Minuten grillen. Dabei ab und zu wenden.
4.
Auf Blattsalat nach Belieben anrichten.