Lachslasagne mit Oregano

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachslasagne mit Oregano
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
790
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien790 kcal(38 %)
Protein52 g(53 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D6,6 μg(33 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin25,7 mg(214 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure119 μg(40 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂7,4 μg(247 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium963 mg(24 %)
Calcium381 mg(38 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod65 μg(33 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
6
Zutaten
60 g
30 g
200 ml
trockener Weißwein
400 ml
weißer Pfeffer
1 EL
2 EL
100 g
geriebener Parmesan
1 kg
12
1 Kugel
Oregano zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletMilchWeißweinMozzarellaParmesanButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
30 g Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl einrühren und einmal aufschäumen lassen. Den Wein und die Milch unter Rühren zugießen und ca. 10 Minuten bei gelegentlichem Rühren zu einer cremigen Sauce köcheln. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Den Oregano und ca. 50 g Parmesan einrühren und vom Herd ziehen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Den Lachs abbrausen, gut trocken tupfen und in 3-4 cm große Würfel schneiden. Den Boden einer Auflaufform mit etwas Sauce bestreichen und mit Lasagneplatten auslegen. Darauf etwa die Hälfte vom Lachs verteilen und mit ca. 1/3 der Sauce bestreichen. Mit Lasagneplatten bedecken, übrigen Lachs und nochmal 1/3 der Sauce darauf geben. Mit restlichen Nudelplatten bedecken und mit übriger Sauce bestreichen. Den Mozzarella klein würfeln und darauf verteilen. Mit dem übrigen Parmesan bestreuen und mit der restlichen Butter in Flöckchen belegen. Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.
4.
Vor dem Anschneiden kurz ruhen lassen, dann portionieren und mit Oregano bestreut servieren.