0

Lachstatar

Lachstatar
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
unbehandelte Zitrone
2 cm
frischer Meerrettich
100 g
1
2 Stängel
200 g
frisches Lachsfilet ohne Haut, küchenfertig
Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Den Saft auspressen. Den Meerrettich schälen und fein raspeln. Ein wenig zum Garnieren beiseite legen, den Rest mit 2 EL Zitronensaft und dem Sauerrahm vermischen. Mit Salz abschmecken.
Schritt 2/3
Die Gurke abwaschen, schälen, halbieren und die Kerne herausschaben. In ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Dill abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Den Lachs abwaschen, trocken tupfen und ebenfalls klein würfeln. Den Lachs, die Gurke und den Dill vermengen.
Schritt 3/3
Den Sauerrahm nach Belieben auf 4 kleine Weckgläser verteilen, das Lachstatar darauf setzen und mit den Zitronenzesten und dem restlichen Meerrettich garnieren. Frischen Pfeffer darüber mahlen und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages