Lamm im Salzteig gegart

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm im Salzteig gegart
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
1159
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.159 kcal(55 %)
Protein49 g(50 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate183 g(122 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K311,4 μg(519 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,4 mg(153 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure206 μg(69 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.406 mg(35 %)
Calcium149 mg(15 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure345 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Lammschulter ca. 1,5 kg
1 kg Mehl
1 kg grobes Salz Meersalz
500 ml Wasser
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Blattspinat
250 g Knollensellerie
2 EL Mandelkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl und das grobe Salz in einer Schüssel mit 500 ml Wasser zu einem gleichmäßigen Teig verkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer länglichen Platte ausdrücken.
2.
Lammschulter entbeinen und weitestgehend von Fett und Sehnen befreien. Längs in ca. 12 cm breite Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Blattspinat waschen, verlesen, tropfnass in einem Topf unter Rühren zusammenfallen lassen, dann abgießen und abtropfen lassen. Sellerie schälen in dünne Scheiben hobeln und in kochendem Salzwasser ca. 4 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.
4.
Die Hälfte vom Sellerie in die Mitte auf dem Salzteig verteilen, das Fleisch darauf legen, restliche Selleriescheiben, die Mandeln und den Spinat darauf geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lammschulter mit dem Salzteig umhüllen und die Ränder fest zusammendrücken.
5.
In einen Bräter setzen und im vorgeheizten Backofen (160°) in ca. 1,5 Std. garen lassen.
6.
Die fertige Lammschulter auf ein Brett geben und 30 Min. ruhen lassen, dann die harte Kruste aufbrechen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.