Lammkarree im Kräutermantel mit gefüllten Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree im Kräutermantel mit gefüllten Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein39 g(40 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E13,9 mg(116 %)
Vitamin K73,2 μg(122 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure321 μg(107 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin17,8 μg(40 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C547 mg(576 %)
Kalium1.546 mg(39 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure340 mg
Cholesterin128 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
frisch gehackter Rosmarin
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 EL
bunte, geschrotete Pfefferkörner
2 Scheiben
trockenes Weißbrot entrindet und gerieben
3 EL
2
Lammkarrees küchenfertig, á ca 500 g
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
4
1
1
1
100 ml
8
kleine, grüne Paprikaschoten
1 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißbrotButterTomatenmarkRosmarinPetersilieZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 140°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Den Rosmarin, Petersilie, Pfefferkörner und Weißbrot mit geschmolzener Butter vermengen. Salzen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

3.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und in eine gebutterte Form setzen.

4.

Die Tomaten waschen, vierteln, den Strunk und die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Paprika waschen, halbieren, Kerne entfernen und ebenfalls in Würfel schneiden.

5.

Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in der Lammpfanne anschwitzen. Das Tomatenmark zugeben und leicht Farbe nehmen lassen. Dann Tomaten, rote Paprika und Zucker untermengen und mit Brühe ablöschen. Das Ganze ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen (sämig), pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Die grünen Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und mit der Tomaten-Paprikasauce füllen. Mit zum Lamm in die Auflaufform geben und zusammen im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 25-30 Minuten schmoren lassen. Herausnehmen, Fleisch mit der Kräutermasse belegen, etwas salzen und unter dem Grill ca. 2 Minuten goldbraun gratinieren. Zusammen mit den gefüllten Paprika auf vorgewärmte Teller angerichtet servieren.

Schlagwörter