Lammkoteletts mit Kräuterkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkoteletts mit Kräuterkruste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
664
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien664 kcal(32 %)
Protein27 g(28 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K583,4 μg(972 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure276 μg(92 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin17,1 μg(38 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C115 mg(121 %)
Kalium1.949 mg(49 %)
Calcium271 mg(27 %)
Magnesium167 mg(56 %)
Eisen9 mg(60 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren21,5 g
Harnsäure258 mg
Cholesterin207 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Für den Kartoffelbrei
800 g mehlige Kartoffeln
Salz
100 ml Milch
100 ml Schlagsahne
25 g weiche Butter
Muskat
Für das Lamm
1 Lammkarree ca. 800 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
50 g Butter
2 EL Semmelbrösel
1 Eigelb
2 EL grober Senf
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Estragon, Rosmarin, Thymian
150 ml trockener Weißwein
250 ml Lammfond
2 EL Butter
600 g Spinat
2 Knoblauchzehen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpinatLammfondWeißweinMilchSchlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Püree die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen.
2.
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl von allen Seiten anbraten und auf dem Gitter im Ofen (darunter Fettpfanne) 25-30 Minuten garen.
4.
Die weiche Butter mit den Bröseln, Senf und Eigelb vermengen, dann die Kräuter zugeben. gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kalt stellen. Etwa 10 Minuten vor Garende auf dem Lammfleisch verteilen.
5.
Den Bratensatz mit dem Weißwein und Lammfond ablöschen und um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. 1 EL kalte Butter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Die Kartoffeln abgießen, durch die Kartoffelpresse drücken und ausdampfen lassen. Die Milch, Sahne und die Butter zusammen in einem Topf erhitzen. Nach und nach mit einem Kochlöffel unter die Kartoffelmasse rühren. Das Püree mit Salz und Muskat abschmecken.
7.
Den Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken. Den Knoblauch schälen, fein hacken und in der restlichen Butter goldbraun braten. Den Spinat zugeben und mit Salz würzen. Mit dem Kartoffelpüree und der Sauce auf Tellern anrichten. Das Karree in Koteletts schneiden, mit auf den Tellern anrichten und servieren.