Lammragout mit Möhren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammragout mit Möhren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
565
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien565 kcal(27 %)
Protein43 g(44 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K17,1 μg(29 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin19,5 mg(163 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂4,7 μg(157 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium1.040 mg(26 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure405 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
Lammfleisch aus der Keule ohne Knochen
1
große Zwiebel
2 EL
Zimt Je 1 Prise
Piment Je 1 Prise
500 ml
250 g
400 g
40 g
2 EL
1
Limette (Abrieb)
Minze zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lammfleisch nach Bedarf von Fett und Sehnen befreien und in doppeltmundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Fleischwürfel im heissen Butterschmalz portionsweise ringsum kräftig anbraten. Zwiebel zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Piment würzen, die Brühe angiessen und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 30 Minuten schmoren.
3.
Reis unter fliessendem Wasser in einem Sieb waschen, mit knapp der doppelten Menge leicht gesalzenem Wassers aufkochen und bei schwächster Hitze in ca. 20 Min. ausquellen lassen. Möhren schälen und in Stifte schneiden.
4.
Möhren und Rosinen zum Lammgulasch geben, 15 Minuten weiter schmoren. Lammgulasch mit dem Saucenbinder binden und nochmals abschmecken. Reis mit abgeriebener Limettenschale mischen. Das Lammgulasch mit feingeschnittener Minze bestreuen und mit dem Reis servieren.