Lammragout auf provenzalische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammragout auf provenzalische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
506
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien506 kcal(24 %)
Protein48 g(49 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K42,6 μg(71 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin22,5 mg(188 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure193 μg(64 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C220 mg(232 %)
Kalium1.542 mg(39 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure438 mg
Cholesterin126 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Lammfleisch aus der Keule
400 ml Rotwein
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
300 g stückige Tomaten Dose
1 Aubergine
2 Zucchini
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
4 Thymianzweige
1 Rosmarinzweig
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln.
2.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, hacken.
3.
Aubergine waschen, putzen, längs vierteln und in Scheiben schneiden.
4.
Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
5.
Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und grob würfeln.
6.
Fleisch in 3 EL heißem Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch mit anbraten und mit Rotwein ablöschen. Tomaten und Kräuter zugeben und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 1,5 Stunden schmoren lassen.
7.
Aubergine und Zucchini in restlichem Öl anschwitzen, Paprika untermengen und zusammen ca. 2 Min. bissfest braten. Dann unter das Fleisch mengen, etwa 2 Min. mitschmoren lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Dazu nach Belieben Baguette reichen.