Linsen-Rote-Bete-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Rote-Bete-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein16 g(16 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe11,4 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K73,9 μg(123 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium944 mg(24 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rote Bete
Salz
1 EL Kümmel
50 ml Weißweinessig
3 EL Zucker
200 g gelbe Linsen
300 ml Orangensaft
300 ml Gemüsebrühe
4 EL weißer Balsamessig
60 ml Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
60 g Schafskäse
frische Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteOrangensaftLinseZuckerSchafskäseOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete schälen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser mit Kümmel, Essig und Zucker 35–40 Minuten garen. Danach abgießen und abkühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit den Orangensaft und die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Linsen darin bei niedriger Temperatur zugedeckt ca. 20 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.
3.
Die abgekühlten Linsen mit dem Balsamicoessig und dem Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rote Bete und Linsen mischen und in Schälchen anrichten. Den Feta zerbröckeln und darüber verteilen. Mit frischer Minze garnieren.