Marinierter Entenbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierter Entenbraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
7 h
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
3 kg
Für die Marinade
2
rote Zwiebeln geschält, halbiert
4
Knoblauchzehen geschält, grob gehackt
5 cm
Galgant geschält
2
2 TL
2 TL
bunter Pfeffer
1 TL
1 TL
1 TL
Kardamomsamen ohne Kapsel
1 TL
2
frische rote Chilischoten
2 TL
3 EL
Sojasauce dunkel
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
1) Alle Zutaten für die Marinade in einen Mixer geben und fein pürieren.
2.
2)Die Mischung ohne Fett in einer Pfanne kurz durchrösten, etwas abkühlen lassen.
3.
3) Die Ente außen und innen dick mit der ausgekühlten Masse bestreichen.
4.
In eine geölte Alufolie wickeln und im Kühlschrank 2 Stunden ziehen lassen.
5.
4) Die Ente in der Alufolie auf den Backofenrost setzen und an der Unterseite ein bisschen einstechen, damit das Fett während dem Garen ablaufen kann.
6.
In den auf 220°C vorgeheizten Ofen schieben, darunter eine Fettpfenne mit Wasser geben und 30 Min. backen, anschließend die Temperatur auf 170°C zurückschalten und die Enten 3-4 Stunden fertigbraten. Darauf achten, dass immer Wasser in der Fettpfanne ist.
7.
5) Die Ente aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und die Reste der Marinade gegebenenfalls abstreifen.
8.
6) Die Ente zerteilen und unter dem Backofengrill bei 270°C knusprig braten.