Mariniertes Steak

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mariniertes Steak
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein44 g(45 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17,9 mg(149 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium734 mg(18 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink8,1 mg(101 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure216 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Rindersteaks à ca. 200 g
2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
1 Spritzer Zitronensaft
40 ml Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
grobes Salz

Zubereitungsschritte

1.
Die Steaks abbrausen und trocken tupfen. Den Knoblauch abziehen und grob hacken. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und hacken. Zusammen mit dem Knoblauch und dem Zitronensaft in das Öl rühren. Den Wein zugeben, mit Pfeffer würzen und die Steaks in die Marinade legen. Abdecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
2.
Den Grill anheizen und die Steaks darauf, je nach gewünschtem Gargrad, 2-5 Minuten von jeder Seite grillen. In Alufolie wickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend auf Tellern anrichten, mit etwas groben Meersalz übermahlen und nach Belieben mit gemischtem Gemüse servieren.