Mediterrane Makrele

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterrane Makrele
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein39 g(40 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D8 μg(40 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K23,5 μg(39 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin24,8 mg(207 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂18 μg(600 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium927 mg(23 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod102 μg(51 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure308 mg
Cholesterin164 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Kirschtomaten
150 g Oliven schwarz und grün (entsteint)
2 Knoblauchzehen
4 Stiele Koriandergrün
4 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
8 Makrelenfilets küchenfertig mit Haut
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Tomaten waschen. Die Oliven abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und grob hacken. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken. Mit dem Knoblauch, dem Öl und dem Zitronensaft vermengen und mit ein wenig von der Marinade 4 ofenfeste Portionsförmchen auspinseln.
3.
Die Makrelen abbrausen und trocken tupfen. Je 2 Filets mit der Hautseite nach unten in die Förmchen legen. Die Tomaten mit den Oliven zugeben und das übrige Knoblauch-Öl darüber träufeln. Salzen, pfeffern und im Ofen ca. 10 Minuten garen.