Melonen-Rauke-Salat mit Reisnudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melonen-Rauke-Salat mit Reisnudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
255
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien255 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K51 μg(85 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin13,1 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium614 mg(15 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g Reisnudeln
Salz
2 EL Kürbiskerne
200 g Frischkäse (16 % Fett absolut)
1 Charentais-Melone
1 Bund Rauke (alternativ Brunnenkresse)
2 Bananen
Saft von 1 Zitronen
weißer Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RaukeReisnudelnKürbiskernSalzBananeZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Reisnudeln nach Anweisung in Salzwasser kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Kürbiskerne hacken. Mit dem Frischkäse mischen und Nocken abstechen.

3.

Melone in Spalten schneiden, entkernen, schälen und in Stücke schneiden. Rauke abbrausen, verlesen und trockenschütteln. Bananen pellen und in Scheiben schneiden.

4.

Die vorbereiteten Zutaten auf Tellern anrichten. Zitronensaft darüber träufeln und mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.