Milder Matjes-Hering mit dicken Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Milder Matjes-Hering mit dicken Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Möhre
Öl zum Frittieren
400 g grüne Riesenbohnen
Salz
150 g Champignons
3 EL Traubenkernöl
1 Limette Saft
1 Prise Zucker
4 Matjesdoppelfilets
Für die Garnitur
Limettenscheibe
Dillspitzen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChampignonTraubenkernölZuckerMöhreÖlSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und längs in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. In heißem Öl knusprig frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2.
Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden und evtl. die Fäden abziehen. In 5-6 cm lange Stücke schneiden und in Salzwasser 4-5 Minuten bissfest blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Bohnen in heißem Öl schwenken und mit dem Limettensaft beträufeln. Mit Zucker abschmecken vom Feuer nehmen, lauwarm abkühlen lassen und anschließend mit den Möhren auf Tellern anrichten. Die Matjesfilets trocken tupfen und jeweils die Filets längs in Streifen schneiden. Auf dem Salat anrichten und mit Dillspitzen bestreuen. Mit Limettenscheiben garnieren und servieren.