Mini-Kartoffel-Pizza-Taler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Kartoffel-Pizza-Taler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
294
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien294 kcal(14 %)
Protein12 g(12 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium277 mg(7 %)
Calcium451 mg(45 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 Packung Pizzateig
400 g kleine vorw. festkochende Kartoffeln
Salz
150 g Emmentaler
150 g mittelalter Gouda
1 Bund Thymian
2 EL Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelEmmentalerGoudaThymianOlivenölSalz

Zubereitungsschritte

1.

Pizzateig nach Packungsanweisung auftauen lassen. Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser 20-25 Minuten kochen. Abgießen und abkühlen lassen.

2.

Käse reiben. Thymian abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen streifen.

3.

Pizzateig 3-4 mm auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Mit einem runden Ausstecher Taler (etwa 8-10 cm Durchmesser) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dünn mit Olivenöl bepinseln. Kartoffeln in Scheiben schneiden.

4.

Die Teigtaler mit der Hälfte Käse bestreuen, Kartoffelscheiben darauf legen und den restlichen Käse darüber streuen. Mit dem übrigen Olivenöl beträufeln. Mit Thymian bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 15-20 Minuten backen.