Nudel-Hühnchen-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Hühnchen-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
782
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien782 kcal(37 %)
Protein51 g(52 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K24,6 μg(41 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin23,7 mg(198 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin17,5 μg(39 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium943 mg(24 %)
Calcium300 mg(30 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod100 μg(50 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure239 mg
Cholesterin85 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
Öl für die Form
1
2
1
1 EL
200 g
passierte Tomaten
150 g
150 g
1 TL
1 TL
2
Putenbrustfilet à ca. 140 g
2
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneTomateErbseZuckermaisOlivenölZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Penne in kochendem Salzwasser nicht ganz gar kochen.
2.
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit Öl auspinseln.
3.
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Möhre waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
4.
Das Öl erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig schwitzen. Die Möhren dazu geben, kurz mitbraten, dann mit der Tomatensauce aufgießen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd ziehen. Die Erbsen und den Mais dazu geben, den Zucker und den Essig zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
5.
Die Putenbrustfilets abwaschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Den Mozzarella abgießen und eine Kugel würfeln. Die Nudeln, die Putenstreifen, die Gemüsesauce und die Mozzarellawürfel in die Auflaufform füllen und etwas vermengen.
6.
Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Währenddessen in den zweiten Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Auf den Auflauf verteilen und nochmals ca. 10 Minuten backen. Zum Servieren mit der Kresse bestreuen.