Nudeln mit Fisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Fisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
850
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien850 kcal(40 %)
Protein35 g(36 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,8 mg(98 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium697 mg(17 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod68 μg(34 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren24,2 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin157 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Tagliatelle
100 g Butter
150 ml Schlagsahne
1 EL Zitronensaft
2 EL Kräutersenf
400 g Fischfilet nach Belieben
2 EL Mehl
1 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer
2 EL Pinienkerne
Basilikum

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
3.
Fisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.
4.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, und die Fischstücke darin bei starker Hitze rundum braun anbraten, warm halten.
5.
Butter in einem Topf mit dem Senf schmelzen, die Sahne nach und nach mit einem Schneebesen einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
6.
Spaghetti abgiessen, abtropfen lassen und mit den Fischstücken und der Sauce auf Tellern anrichten, mit Pinienkernen bestreuen.
Schlagwörter