Nudelrollenauflauf mit Sauerkrautfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelrollenauflauf mit Sauerkrautfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
700
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien700 kcal(33 %)
Protein8 g(8 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K37,1 μg(62 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium544 mg(14 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren29,7 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
5
Zutaten
150 g Zwiebeln
40 g Kristallzucker
200 ml Sekt
60 g Schweineschmalz
1 süß-saurer Apfel (z.B. Cox Orange)
500 g frisches Sauerkraut
6 weiße Lasagneplatten
200 g zerlassene Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Stiele glatte Petersilie
150 g Sauerrahm
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkrautSektButterZwiebelSauerrahmSchweineschmalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln pellen, halbieren und längs in feine Streifen schneiden. In einer Kasserolle Zucker mit etwas Wasser auflösen und goldgelb karamelsieren. Mit Sekt ablöschen und einkochen. Schweineschmalz und Zwiebelstreifen zugeben und etwa 10 Minuten schmelzen lassen.

2.

Apfel schälen, entkernen, achteln und in feine Streifen schneiden. Apfelstreifen zu den Zwiebeln in die Kasserolle geben und 10- 15 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauerkraut auf ein Sieb schütten, abtropfen und auskühlen lassen.

3.

Lasagneblätter in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Lasagneblätter abgießen und kurz kalt abspülen. Flach auf Arbeitsplatte auslegen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

4.

Die Sauerkrautfüllung auf den Lasagneplatten verteilen, der Länge nach fest aufrollen und in Drittel schneiden. Dicht nebeneinander in eine Auflaufform stellen und mit der zerlassenen Butter beträufeln. Im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten garen.

5.

Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Blätter fein hacken. Sauerrahm glattrühren. Auflauf aus dem Ofen nehmen, portionsweise auf Tellern anrichten. Die Rollen mit Sauerrahm und der Petersilie anrichten. Nach Geschmack mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle intensiver würzen.