0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Obstkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
3784
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.784 kcal(180 %)
Protein86 g(88 %)
Fett217 g(187 %)
Kohlenhydrate370 g(247 %)
zugesetzter Zucker101 g(404 %)
Ballaststoffe11,2 g(37 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D6,8 μg(34 %)
Vitamin E10,1 mg(84 %)
Vitamin K41,1 μg(69 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,9 mg(173 %)
Niacin20,9 mg(174 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure200 μg(67 %)
Pantothensäure5,8 mg(97 %)
Biotin61,8 μg(137 %)
Vitamin B₁₂5,7 μg(190 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.692 mg(42 %)
Calcium588 mg(59 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod68 μg(34 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren132,1 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin997 mg
Zucker gesamt153 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
240 g
160 g
80 g
3 EL
1 Prise
Für den Belag
300 g
200 g
1 Packung
Vanillepuddingpulver zum kochen für 500 ml
2
Außerdem
1 Handvoll
frische Kirschen
2
gelbe Pflaumen oder Nektarinen
2
blaue Pflaumen
1 Packung
100 ml
150 ml
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkMehlSchmandButterApfelsaftZucker

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 30 Min. kühl stellen.
2.
Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.
3.
Alle Zutaten für den Belag in eine Schüssel geben und miteinander glatt rühren.
4.
Den Teig zwischen zwei Folien etwas größer als die Form rund auswellen und die Tarteform damit ausleiden, einen Rand formen. Die Quarkcreme einfüllen und auf je ein Drittel der Oberfläche die unterschiedlichen Obstsorten verteilen/hineinstecken.
5.
Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 45-50 Min. backen, gegebenenfalls mit Alufolie abdecken.
6.
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Vorsichtig aus der Form nehmen, auf eine Platte geben. Den Tortenguss mit Apfelsaft und Zucker glatt rühren, Wasser zugeben und unter rühren zum Kochen bringen, einmal aufkochen und den Obstkuchen mit dem Guss überziehen. Fest werden lassen und zum Kaffee servieren.