Ofenkartoffel mit Thunfischsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ofenkartoffel mit Thunfischsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelThunfischJoghurtFrischkäseSchnittlauchÖl

Zutaten

für
4
Für die Kartoffeln
500 g
große Kartoffeln mehligkochend
Alufolie zum Einwickeln
Öl zum Einfetten
Für den Thunfisch
400 g
Thunfisch in eigenen Saft
1
½ Bund
100 g
100 g
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. Je Kartoffel ein Alufolienstück mit Öl einfetten.
2.
Für die Kartoffeln diese mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit Salz und Pfeffer würzen und fest in die Folie einwickeln, auf ein Blech legen und in 45-60 Minuten im Backofen garen lassen.
3.
Für den Thunfisch diesen abtropfen lassen und mit der Gabel etwas zerpflücken.
4.
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln, den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
5.
Das Joghurt mit Frischkäse verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und alle anderen Zutaten gut untermischen.
6.
Zum Anrichten die Kartoffeln evtl. aus der Folie nehmen, oben der Länge nach einschneiden, etwas auseinanderdrücken und die Füllung darauf verteilen.