Orientalisches Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orientalisches Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
3 EL
250 g
rote Linsen
600 ml
2
säuerliche Äpfel
½ Bund
2 EL
1 TL
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseKetchupButterPetersilieHähnchenkeuleSalz

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenkeulen salzen und pfeffern. Ein Backblech mit Alufolie belegen. Keulen darauf geben. Ketchup und einige Spritzer Tabasco verrühren und die Keulen damit bepinseln. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 40 Minuten braten, dabei ab und zu mit dem Bratfett bepinseln.
2.
Linsen unter fließendem Wasser in einem Sieb gründlich waschen, dann in der kochenden Brühe ca. 10 Minuten garen. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken.
3.
Butter erhitzen, Curry kurz darin anschwitzen, die Äpfel hineingeben und ca. 3 Minuten dünsten. Linsen, Petersilie und Essig zugeben, abschmecken und mit den Keulen servieren.