Paprika mit Ananasreis gefüllt

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika mit Ananasreis gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
619
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert619 kcal(29 %)
Protein22 g(22 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
Ballaststoffe11,9 g(40 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K76,4 μg(127 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure257 μg(86 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C295 mg(311 %)
Kalium1.279 mg(32 %)
Calcium201 mg(20 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin35 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
4 EL
200 g
1 EL
400 ml
100 g
Erbsen frisch oder TK
800 ml
gehackte Tomaten (2 Dose)
½ TL
½ TL
4
200 g
200 g
50 g
geröstete Erdnusskern
3 EL
gehacktes Koriandergrün

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 3 EL Rapsöl in einem Topf erhitzen, die Hälfte der Zwiebeln und de Hälfte des Knoblauchs darin glasig anbraten. Den Reis dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. Das Tomatenmark hinzufügen, Brühe und Erbsen dazugeben. Einmal aufkochen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen.
2.
In der Zwischenzeit die restlichen Zwiebeln und den übrigen Knoblauch im verbliebenen Rapsöl anbraten. Die Dosentomaten hinzufügen, mit Salz, Zucker und Chiliflocken würzen und ca. 10 Minuten zu einer Tomatensauce einkochen lassen. Die Sauce in einer Auflaufform verteilen.
3.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
4.
Die Paprikaschoten längs halbieren, putzen und waschen, dabei die Stiele an der Paprika stehen lassen. Den Schafskäse zerbröckeln, die Ananas fein würfeln. Den Reis mit Ananas, Erdnüssen, 100 g Schafskäse und Koriander mischen, mit Salz und Chili abschmecken. In die Paprikaschoten füllen und in der Auflaufform auf die Tomatensauce setzen. Restlichen Schafskäse darüber verteilen. Die gefüllten Paprika im Ofen ca. 35 Minuten garen.