Pasta mit Hähnchen in Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Hähnchen in Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
642
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien642 kcal(31 %)
Protein37 g(38 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K16,8 μg(28 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin19,8 mg(165 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium618 mg(15 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure264 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Farfalle
2 Hähnchenbrustfilets
2 TL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g junge grüne Bohnen
Für die Tomatensauce
20 g Lauch
10 g frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
20 g Zucker
1 EL Essig
2 EL trockener Weißwein
1 TL Speisestärke in 2 TL Wasser angerührt
Salz
5 EL Öl
2 EL Tomatenketchup
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlTomatenketchupZuckerWeißweinÖlIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und mit Öl einstreichen, dann auf dem heissen Grill je Seite ca. 4 Min. grillen. Dann etwas abkühlen lassen und in mundgerechte Würfel schneiden.
2.
Bohnen waschen, putzen, Enden abschneiden und in kleine Stücke schneiden, dann in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen, dann abgiessen und abtropfen lassen.
3.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangaben bissfest garen, abgiessen und abtropfen lassen.
4.
Für die Tomatensauce Lauch, Ingwer, Knoblauch putzen, schälen und sehr fein hacken.
5.
Zucker, Essig, Wein und die angerührte Stärke verrühren und leicht salzen.
6.
Lauch, Ingwer und Knoblauch in heissem Öl andünsten, Tomatenketchup zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren braten, bis es würzig duftet, die Sauce untermischen und einmal aufkochen lassen. Nudel, Hähnchenbrustfilets und Bohnen mit der Tomatensauce mischen und servieren.