12
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Pasta mit Tomatensauce

und Räuchertofu

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Pasta mit Tomatensauce

Pasta mit Tomatensauce - Räuchertofu verleiht den vegetarischen Nudeln mit Tomatensauce das gewisse Etwas

12
Drucken
574
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
225 g
800 g
2 EL
150 g
4 Stiele
glatte Petersilie
175 g
rote Chiliflocken (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Dosenöffner

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 1

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 2

Tomaten in der Dose zerkleinern.

Schritt 3/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 3

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin unter häufigem Rühren bei mittlerer Hitze hellbraun andünsten.

Schritt 4/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 4

Tomaten dazugeben und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten unter häufigem Rühren kochen.

Schritt 5/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 5

Räuchertofu in 5 mm große Würfel schneiden, zur Sauce geben und 5 Minuten kochen.

Schritt 6/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 6

Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen, grob hacken und in die Sauce geben.

Schritt 7/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 7

Inzwischen die Bucatini-Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Schritt 8/8
Pasta mit Tomatensauce Zubereitung Schritt 8

Die Sauce mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Chiliflocken würzen. Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und sofort mit der Sauce mischen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Sehe ich ganz genau so.
 
Gutes Rezept! Ich hab die Zutaten aber weggelassen und stattdessen Bolognese-Fix verwendet, schmeckt uns persönlich besser :) Und Basilikum ist auch nicht dabei bei dme Rezept!!11
 
viel Knoblauch, 2 Paprika dazu und Lauchzwiebeln statt Gemüsezwiebeln - so fanden wir es super. Simpel, schnell und lecker. Eben nix Besonderes. Danke für die Anregung.
 
Wer sagt, dass eine Soße zu Spaghettis nicht auch Tofu enthalten kann? Sie? Dosentomaten sind sehr aromatisch und die Petersilie ist in einer Tomatensoße, in der meist nur die Klassiker Oregano und Basilikum enthalten sind, eine sehr interessante Abwechslung. Zum Glück sind nicht alle Menschen so möchtegernpuristisch was das Essen angeht, denn so entstehen immer wieder interessante Kombinationen von Zutaten und unsere Esskultur kann sich weiterentwickeln.
 
Allso ich Bervorzüge Die normale Domatensouce ;-)

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Ulinek Starke Saugnapf Haken Wandhaken
VON AMAZON
13,99 €
Läuft ab in:
DIGOO Holz LED Digital Wecker mit 3 Gruppen Alarm Einstellung, Temperatur Zeit und Datum Display, 3 Einstellbare Helligkeit, Sprachsteuerung, 2 Modi Display
VON AMAZON
16,65 €
Läuft ab in:
LED Flammenlose Geburtstagskerzen, EocuSun Musical Lotus Rotierend LED Geburtstag Blumenkerzen, 3 Modus Flackernde Geburtstag LED Kerzen für Birthday, Party, Weihnachtsgeschenke, Festival Geschenke
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages