Pasta mit Spargel und Geflügel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Spargel und Geflügel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Gesund, weil

Smarter Tipp

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Wer Vollkornnudeln verwendet, nimmt noch mehr Mineralstoffe und Vitamine sowie sättigende Ballaststoffe zu sich.

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Bandnudeln
Jodsalz mit Fluorid
500 g grüner Spargel
4 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 120 g
100 ml Geflügelfond
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Salz al dente kochen.
2.
Das untere Drittel vom Spargel schälen, die Stangen längs halbieren und schräg in 2-3 cm lange Stücke schneiden. In 2 EL heißem Öl in einer Pfanne 2-3 Minuten anbraten. Mit dem Wein ablöschen, salzen, pfeffern und zugedeckt 5-6 Minuten gar schmoren lassen.
3.
Die Hähnchenbrüsten abbrausen und trocken tupfen. Kurz im restlichen Öl anbraten und den Fond zugeben. Zugedeckt ca. 10 Minuten leise gar schmoren lassen.
4.
Die abgetropften Nudeln unter den Spargel schwenken und abschmecken. Auf Tellern anrichten und die in Scheiben geschnittenen Hähnchenbrüste dazu legen.