Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pilznudeln mit Zitronensauce

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pilznudeln mit Zitronensauce
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
439
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Zitronensauce:
1
Zitrone (unbehandelt)
2
1 EL
125 ml
125 ml
2 EL
1 Prise
Für die Nudeln:
100 g
500 g
gemischte Pilze (z.B. Champignons, Steinpilze und Pfifferlinge)
1 EL
400 g
kurze Makkaroni z. B. Penne rigate
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitroneSchalotteButterMilchSchlagsahneSalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale abreiben. Saft auspressen.

2.

Schalotten schälen und würfeln. Butter erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten.

3.

Zitronenschale zugeben. Milch und Sahne angießen und aufkochen. Saucenbinder einstreuen und unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Zitronensaft unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Warm stellen.

4.

Für die Nudeln Linsen in Salzwasser 3-4 Minuten kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Rauke abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Pilze waschen, putzen und kleinschneiden.

5.

Öl erhitzen und die Pilze darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rote Linsen und Rauke zugeben und warm stellen. Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgießen. Nudeln mit den Pilzen und Zitronensauce mischen.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert439 kcal(21 %)
Protein16,2 g(17 %)
Fett17,9 g(15 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar