Puten-Mango-Geschnetzeltes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Puten-Mango-Geschnetzeltes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Putenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
2
1
1 TL
1
reife Mango
1 Bund
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
4 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen, putzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch, die Chilischoten und den Zucker mit dem Fleisch mischen.

2.

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem Grün schräg in ca. 1-2 cm dicke Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin bei starker Hitze unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten.

3.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mangowürfel, das Mangochutney und die Frühlingszwiebeln unterrühren und ca. 2 Minuten mitgaren. Den Limettensaft hinzufügen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. und servieren.