Queller mit Schellfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Queller mit Schellfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
geräucherter Schellfisch
300 g
Salicorne (Meeresspargel)
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchellfischOlivenölZitronensaftSalzPfeffer
Produktempfehlung
Wer möchte gibt bei Tisch noch ein paar Spritzer Zitronensaft oder Olivenöl darüber.

Zubereitungsschritte

1.

Den Fisch in Tranchen aufschneiden. Den Meerespargel gründlich waschen, dabei harte, braune Stellen entfernen, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.

2.

In einer Pfanne in 2 EL Olivenöl 1 Minute leicht braten. Mit 1 EL Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Anschließend auf Teller verteilen und den geräucherten Schellfisch darauf anrichten. Mit Pfeffer übermahlt servieren. Dazu passt ein frisches Baguette.