print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rosmarinkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosmarinkartoffeln
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
800 g
festkochende Pellkartoffel gegart und abgekühlt
3 TL
gehackte Rosmarinnadel
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PellkartoffelRosmarinnadelOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und längs vierteln oder in Spalten schneiden.
2.
Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, Kartoffeln hineingeben und bei mittlerer Hitze braun braten. Mit Rosmarin bestreuen und salzen und pfeffern.
 
Kann man Rosmarin-Pesto auch einfrieren?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Herr Freitag, ja, das sollte funktionieren. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Schreiben Sie einen Kommentar