Rucolasalat mit Steinpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rucolasalat mit Steinpilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
193
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien193 kcal(9 %)
Protein8 g(8 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K81,9 μg(137 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium375 mg(9 %)
Calcium213 mg(21 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
120 g Rucola
2 Frühlingszwiebeln
250 g Steinpilze
4 EL Zitronensaft
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
50 g Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Rucola verlesen und in stehendem kalten Wasser waschen. Trocken schleudern und eventuell etwas kleiner zupfen, dabei harte Stiele entfernen. Die Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Ringe schneiden. Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden.
2.
Den Zitronensaft mit 4 EL Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
In einer Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und darin die Pilze 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls kurz anschwitzen.
4.
Den Rucola kurz in der Vinaigrette wenden und auf Tellern anrichten. Die Pilze und die Frühlingszwiebeln darauf anrichten und die restliche Vinaigrette darüber träufeln. Mit frisch gehobeltem Parmesan servieren.