Rübentopf mit Speck und Äpfeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rübentopf mit Speck und Äpfeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
768
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien768 kcal(37 %)
Protein29 g(30 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K90,7 μg(151 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure175 μg(58 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin17,1 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium1.801 mg(45 %)
Calcium135 mg(14 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren21 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
durchwachsener Speck
1
300 g
300 g
weiße Rübe
300 g
2 Stangen
500 g
säuerliche Äpfel
2 EL
400 g
gekochtes, ausgelöstes Kassler
2 EL
1 l
½ Bund
2
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelMöhreKartoffelSpeckZitronensaftÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Speck fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Möhren, Rüben und Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel oder in Stifte teilen. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und längs in dünne Spalten schneiden, sofort mit Zitronensaft beträufeln.

2.

Kasseler ebenfalls in Würfel schneiden.

3.

Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Speck darin anbraten, Brühe angießen und einige Majoranzweige, Lorbeerblätter, Möhren, Kartoffeln, Rüben und Lauch in die Brühe geben, zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln, 3 Min. vor Ende der Garzeit Kasseler und Apfelspalten zufügen, mit Satz und Pfeffer abschmecken. Mit Majoranblättchen bestreut servieren.