Salat mit Jakobsmuscheln und grünem Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Jakobsmuscheln und grünem Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
217
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien217 kcal(10 %)
Protein20 g(20 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D7,6 μg(38 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K68,7 μg(115 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure190 μg(63 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium783 mg(20 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen12,3 mg(82 %)
Jod191 μg(96 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure531 mg
Cholesterin247 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Jakobsmuscheln küchenfertig, mit Rogen
600 g Thai-Spargel
Salz
½ Bund Schnittlauch
40 g Butter
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterSchnittlauchJakobsmuschelnSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Muscheln waschen und trocken tupfen. Den Spargel waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

2.
In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Jakobsmuscheln, einschließlich den Rogen und dem Spargel rundherum goldbraun anbraten. Salzen, pfeffern, den Schnittlauch unterschwenken und auf vorgewärmte Teller angerichtet servieren.